Witziger Einstieg in die Abschlussarbeit

Ein gelungenes Beispiel wie Studierende füreinander wirken.

Ein kleines qua­dratis­ches Comicheft erk­lärt mit Witz in Wort und Bild wie der Studierende von heute seine Abschlus­sar­beit durch­lebt und gibt nüt­zliche Tipps für die Abschlus­sar­beit. Dieses Werk ent­stand von Andrea Richter im Kurs Pro­duk­ter­stel­lung im Rah­men des Stu­di­en­ganges Druck- und Medi­en­tech­nik (Bach­e­lor).

[Quelle: http://www.beuth-hochschule.de/2062/ (Stand 02.11.2012)]

Hinweise für die Gestaltung von Bachelor- und Masterarbeiten


Die Gestaltung von Bachelor- und MasterarbeitenUnter dem Titel: Berichte aus dem Fach­bere­ich I, Wirtschafts- und Gesellschaftswis­senschaften, Beuth-Hochschule für Tech­nik Berlin erscheinen Berichte über aktuelle The­men aus Forschung und Lehre.

Für alle Studieren­den, die sich derzeit oder dem­nächst mit ihrer Abschlus­sar­beit beschäfti­gen lohnt ein Blick in: Die Gestal­tung von Bach­e­lor- und Mas­ter­ar­beit­en.

Prof. Dr. rer. oec. Dieter Gloede richtet sich darin mit seinen Hin­weisen in erster Lin­ie an Studierende des Fach­bere­ichs I der Beuth Hochschule für Tech­nik Berlin.