Studium Generale

Diese Angebote werden auch AW-Fächer (Allgemeinbildende Wahlpflichtfächer) genannt.

Ein Verzeichnis der angebotenen Module samt Modulbeschreibung und weiterer Informationen wird vom FB I als unverbindliche Serviceleistung angeboten.

Beauftragter für die Anerkennung von AW-Fächern, FB I ist Prof. Dr. jur. habil. Wolfgang Pöggeler.

Hinweis zur Belegung von Modulen im Studium Generale

Für die Belegung der Module des Studium Generale gilt: Die verbindliche Zulassung für die Module des Studium Generale erfolgt durch die Lehrkraft in der ersten Lehrveranstaltung. Die Eintragung in die Online-Belegliste ist grundsätzlich Voraussetzung für die Teilnahme am Verteilverfahren, vermittelt aber keinen Anspruch auf Vergabe eines Platzes. [Quelle: Studienführer 2011/2012, Seite 79]

Im neuen Studienführer 2012/13 habe ich das obige Zitat nicht entdeckt – doch die Readaktion: Zentrale Studienberatung stellt die Information online bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.