Ausgewählte Gebiete der Steuerlehre

Modul M10

Lernziele / Kompetenzen

Die Komplexität des deutschen Steuerrechts wird durch internationale Einflüsse weiter gesteigert und erschwert.

Lernziele: Überblick über steuerrechtliche Einflüsse, die international agierende Unternehmungen betreffen; Vertiefungen in den Steuerarten, die hiervon betroffen sind (Umsatzsteuer, Körperschaftsteuer, Einkommensteuer, Erbschaftsteuer); Vermittlung von Strategien zur Vermeidung einer Doppelbesteuerung und einer Steuerlastreduzierung (internationale Steuerbelastungsvergleiche)

Fachliche Kompetenzen: Steuerliche Systematik im nationalen und internationalen Bereich kennen lernen und anwenden können.

[aus Modulhandbuch 06.11.2008]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.