Hallo Master-Ersties, Studierende höherer Semester und Alumni!

Was leis­tet diese Web­site-Ini­tia­tive für Dich/Euch/uns? -

Die meis­ten von uns sind wäh­rend des Stu­di­ums wei­ter­hin beruf­lich ein­ge­bun­den. Es gilt also unsere Zeit so gut wie mög­lich für Stu­dium, Fami­lie, Frei­zeit, etc. zu organ­isieren.

Auf dieser Site wer­den speziell für unseren Stu­di­en­gang rel­e­vante Infor­ma­tio­nen von ver­schiede­nen Quellen zum schnellen Auffind­en zusam­menge­tra­gen. Das erle­ichtert hof­fentlich die Ori­en­tierung zu Beginn unseres Studi­ums.

Es kann zukün­ftig ein wertvoller Fun­dus hil­fre­ich­er Mate­ri­alien zu unserem Studi­um wer­den, welch­er sich mit der Zeit füllt und an spätere Jahrgänge weit­er gere­icht wird.

Last but not least’ soll diese Site ein Podi­um zur Förderung der Zusam­me­nar­beit und des gegen­seit­i­gen Ken­nen­ler­nens unser­er Kohorte wer­den. Lern­grup­pen sollen sich hier find­en, um gemein­sam an Fall­stu­di­en, Sem­i­narar­beit­en, Hausauf­gaben und Pro­tokollen zu arbeit­en. Dies ist ein dynamis­ch­er Prozess und ein Pro­dukt unseres gemein­samen Schaf­fens als Team — denn noch ist diese Site erst ein ‘Rohling’ zum weit­eren Aus­bau.

Wer hilft beim weiteren Ausbau? -

Alle Mit­glieder der Beuth Hochschule für Tech­nik Berlin, Studierende, Lehrende, Mitar­beit­er/-innen arbeit­en gemein­sam daran, die Hochschule zu gestal­ten und zu verän­dern. Jed­er einzelne soll sich hier­bei als einen gle­ich­w­er­ti­gen Teil der Hochschule begreifen, ohne den die Auf­gaben und Her­aus­forderun­gen der Zukun­ft nicht zu bewälti­gen sind.
[Quelle: Aus dem Leit­bild der Beuth Hochschule für Tech­nik Berlin,beschlosssen durch den Akademis­che Sen­at am 08.05.2003, abge­druck im Stu­di­en­führer 2012/13 Seite 13] 

Diese Site — als Mod­ell — ist gedacht für die gemein­same Weit­er­en­twick­lung. Für das Gemein­same möchte ich uns begeis­tern und bin sehr auf Ideen zur weit­eren Gestaltung/Anpassung/Nutzung und ergänzen­den Inhal­ten dieses Podi­ums ges­pan­nt.

Wer spon­tan Feed­back zu dieser Web­site geben möchte kann an der aktuell geschal­teten online Umfrage teil­nehmen. Möcht­est Du diese Web­site aktiv mit­gestal­ten, dann kannst Du Dich hier reg­istri­eren und so eigene Artikel im Blog ein­stellen.

Eine weit­ere wichtige Ressource für Infor­ma­tio­nen, Mate­ri­alien, Tipps und Hin­weise sind die Alum­ni — sie kön­nen unser Studi­um sehr mit ihren Erfahrun­gen und Unter­la­gen zum Studi­um unter­stützen. Dieses Reser­voir gilt es zu aktivieren. -

Ultreia
Mar­co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.