Auf der Suche nach dem verlorenen Glück

Schönes Café/Bistro in der Nähe des Campus.. bin ich heute nach einem angenehmen Gast­spiel im Mod­ul M02 Change 2 in das gle­ich­namige Café/Bistro Nähe Leopoldt­platz eingekehrt. Hier kön­nt ihr euch nach der Präsen­zphase gut für einen gemein­samen Plausch ein­find­en. WLAN gibt es hier auch, so dass der Plausch auch fürs “online” Studieren aus­geweit­et wer­den kann.

Meine Suche nach dem ver­lore­nen Glück ist die Suche nach den E‑Mail-Adressen der MMB-Studieren­den, damit wir einan­der erre­ichen, informieren und Gemein­sames pla­nen kön­nen. Die Teams aus M01 KoKo2 und M02 Change2 haben sich bere­its die MMB-E-Liste einge­tra­gen — was für ein Glück. Bitte ermuntert eure Kommiliton*innen sich eben­falls dort einzu­tra­gen. Ihr kön­nt euch jed­erzeit selb­st aus der Liste wieder löschen, indem Ihr den Link erneut anwählt und eure E‑Mail-Adresse angebt. Es erfol­gt die Mel­dung, dass diese Adresse bere­its in Ver­wen­dung ist, man sein Pro­fil aber ändern oder löschen kann. Dazu erhält man dann per E‑Mail einen Link zuge­sendet.

Vie­len Dank an die Dozentin­nen Frau Dr. Preußn­er-Moritz und Frau Pust für die Unter­stützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.