Intro

Podium ‚Virtuelle‘ Teamarbeit (PVT)
Studentische Initiative für den
Master-Studiengang Management und Beratung (MMB)

Hits der Angebote:

Student*innen – Zugriff auf Lernhilfen – | informelle Modul-Infos
Dozent*innen – Feedback zu den Modulen -> Verbesserung der Lehre
Mitarbeiter*innen – Entlastung von Anfragen, die vom PVT beantwortet werden
Helfer-Checklisten – Student*innen, Dozent*innen, Mitarbeiter*innen
MMB-E-Mail-Liste – selbstverwalteter E-Mail-Verteiler für MMB-Studierende

Bedeutung des Podium ‚Virtuelle‘ Teamarbeit?

Das Podium ‚Virtuelle‘ Teamarbeit ist eine neu entstehende Kommunikations- und Kooperationsplattform mit wissenswerten Neuigkeiten und relevanten Materialien zum online Masterstudiengang Management und Beratung. Es ist eine inoffizielle stu­den­tis­che Ini­tia­tive und daher vom Auf­bau her unab­hängig von den Ein­flüssen der Hochschule. Es kann seit­ens der Hochschule unter­stützt wer­den, ohne das diese dabei offiziell handelt. Aus der Beobach­tung der weit­eren Entwick­lung kön­nen Erfahrun­gen und Erken­nt­nisse für offizielle Vorhaben gewon­nen wer­den. Die Student*innen kön­nen über das PVT Ihre Belange verdeut­lichen und durch das gemeinsame Wirken mit dem Fach­bere­ich, den Mitarbeiter*innen und Dozent*innen erleben, wie der Korps­geist – das WIR-Gefühl – wächst. Diese Initiative bietet ein Experimentierfeld für modernes Studieren auf Augenhöhe aller Beteiligten und fördert das Verständnis der gegenseitigen Belange – bietet also ein Exper­i­men­tier­feld für die Zusammenarbeit im Fachbereich und fördert den Dialog zwischen den Beteiligten.

Netzwerk

Der online-Charakter des Studiengangs – ohne ein offiziell verfügbares Kommunikationsmedium, mit dem sich die Studierenden gegenseitig leicht erreichen können – bedingt das Experiment, sich Sozialer Medien (WordPress, Facebook, Twitter, Skype, etc.) und einer selbstständig aufzubauenden fachsemesterübergreifenden E-Mail-Liste zu bedienen und damit die Beteiligten des Studiengangs miteinander zu vernetzen.